Mission

ASSIST unterstützt Autonomie und Selbstorganisation von Menschen mit Behinderung.

Um dieses Ziel zu erreichen, passen wir unsere Kerndienstleistungen an den Bedarf, die Bedürfnisse und Erwartungen unserer KlientInnen an. Im Dialog mit diesen werden unsere Leistungen laufend verbessert und wirtschaftlich gestaltet. Es gilt der Grundsatz des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP).

Leitbilder

Ganzheitlichkeit - Bei ASSIST steht die Ganzheitlichkeit des Menschen im Vordergrund. Die Unterstützung und Förderung bezieht sich nicht nur auf einzelne Problemfelder. Es wird versucht, immer alle Dimensionen des Menschseins anzusprechen.

Humanistische Pädagogik & Systemische Sozialarbeit - Wir arbeiten nach den Grundsätzen der Humanistischen Pädagogik und Systemischen Sozialarbeit. Wir arbeiten auf Basis des bio-psycho-sozialen Modells der WHO.

Interdisziplinäre Teams & Fachpersonal - Unsere MitarbeiterInnen arbeiten in interdisziplinären Teams, bestehend aus Fachpersonal wie SozialarbeiterInnen, Behindertenfachkräften, Sonder- und HeilpädagogInnen, SozialpädagogInnen, kaufmännischen Fachkräften etc. Kontinuierliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Zielerreichung mit unseren KlientInnen - Die Zielerarbeitung, Durchführung und Ergebniskontrolle erfolgt regelmäßig gemeinsam mit unseren KlientInnen (Kontraktmanagement).

Professionelle Ausstattung - Wir bieten adäquate preis- und leistungsgerechte Angebote durch unsere professionelle Ausstattung und unsere interdisziplinären Teams.

Autonomie & Selbstbestimmung - Der Erhalt unserer Leistungen soll individuell durch die Aktivierung und Einbeziehung eigener Potentiale und über die Nutzung von Umweltressourcen ermöglicht werden.

Handlungsleitende Prinzipien unserer Arbeit

Die Prinzipien der Personenzentrierung (Case Management), des Hier & Jetzt, der Konzentration auf den Kontakt, der Bewusstheit, des Lernens und Erfahrens, des Self-Support, der Integration & Inklusion, der Verantwortlichkeit, des logischen Lernens und Lehrens, der Freiwilligkeit, der Synergie und der Akzeptanz der Verschiedenheit sind uns ein Anliegen.